Lydia Lippuner

„Die Gesellschaft als Ganzes hat eine Essstörung“

POSTED IN Interview TAGS , AUTHOR lydialippuner COMMENTS 0

Täglich sitzen ihr Jungen und Mädchen gegenüber, die aufgehört haben zu essen. Im Interview erklärt Chefärztin der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie der Psychiatrischen Universitätsklinik (PUK) ­Zürich, wann ein Essverhalten krankhaft wird und wie Angehörige helfen können. Wie haben sich die Süchte rund um das Essen in den letzten Jahren verändert? Von Anorexie sind mehr […]

Quadratisch, Praktisch… Hauptsache, schnell eingepackt

POSTED IN Reportagen TAGS , , AUTHOR lydialippuner COMMENTS 0

«Beim Geschenk zählt doch die Geste…» Denkste. Unsere Praktikantin Lydia Lippuner versucht sich in der Vorweihnachtszeit als Einpack-Service im Shoppi Tivoli – quadratisch, praktisch, schnell. Langsam beginne ich zu schwitzen, obwohl es nicht besonders warm ist. Genauer gesagt, sind es draussen um die acht Grad und im Shoppi Tivoli in Spreitenbach herrscht eine angenehme Raumtemperatur. […]

Wenn Schweizer diskriminiert werden

POSTED IN Untold TAGS , AUTHOR lydialippuner COMMENTS 0

Wenn sich Ausländer in der Schweiz integrieren, werden sie auch gut akzeptiert, dies könnte zumindest so angenommen werden. Mitte Dezember veröffentlichte die eidgenössische Kommission gegen Rassismus nun ein Bulletin, in dem sie aber darlegt, dass selbst ein Schweizer Pass, sozusagen die Integration auf dem Papier, nicht vor Rassismus schützt. «Man kann von der Integration nicht […]

Zeig mir dein Zimmer und ich sag dir, wer du bist

POSTED IN Uncategorised TAGS , , AUTHOR lydialippuner COMMENTS 0

Was tut man in einer fremden Wohnung ohne den Bewohner? Wir wussten es auch nicht genau. Es war Samstagmorgen, bald Mittag. Eben hatten wir den gesamten Hausrat einer Freundin inklusive Pflanzen, Sofa und vielen Büchern in ihre neue WG geschleppt. Nun sassen wir da, die Freundin brachte das Auto zurück. «Wir warten, bis du wieder […]

Sie arbeiten, wenn andere schlafen

POSTED IN Reportagen TAGS , , AUTHOR lydialippuner COMMENTS 0

Für sie beginnt der Arbeitstag, wenn andere Feierabend machen: Nachtarbeiter erzählen, wie es ist, im Limmattal die Nacht hindurch zu arbeiten. Er geht, wenn andere heimkommen Würde Thomas Weber nur am Tag arbeiten, wären die öV-Nutzer im Limmattal alles andere als begeistert. Denn für seine Arbeit als Gleismonteur bei den SBB werden jeweils die Gleise […]

Die Ringer erobern die Stadt zurück

POSTED IN Reportagen TAGS , , AUTHOR lydialippuner COMMENTS 0

Comback der olympischen Kampfsportart: Lange war es still um das Ringen, nun wird die olympische Sportart wieder populär. Text: Lydia Lippuner, Foto: Claudio Thoma In den USA ist es ein Schulsport, in Russland und den Ex-Sowjetstaaten eine Trendsportart, in der Schweiz geriet es in den letzten Jahren zunehmend in Vergessenheit: das Ringen. «Wir sind die […]

Einen Plan B gibt es nicht

POSTED IN Bericht TAGS , , AUTHOR lydialippuner COMMENTS 1

Alexander Nedbei boxt zehnmal in der Woche im Schlieremer Ringclub. Sein Ziel ist es, ganz nach oben zu kommen. Dafür kämpft er dieses Wochenende in Deutschland. Text: Lydia Lippuner, Foto: Claudio Thoma Bevor man ihn sieht, kann man ihn hören. Mit jedem Schlag, den Alexander Nedbei in die Luft stösst, entfährt seiner Lunge mit dem […]

In 45 Minuten vom alten ins neue «Limmi»

POSTED IN Reportagen TAGS , , AUTHOR lydialippuner COMMENTS 0

Der Umzug in den Neubau des Spitals Limmattal erfordert logistisches Geschick. Pflegende, Zügelhelfer und Hotellerieangestellte, alle waren sie damit beschäftigt, die Patienten und das medizinische Material ins neue Spital zu bringen. Dazu brauchten sie kaum eine Stunde. Text: Lydia Lippuner, Foto: Claudio Thoma, Sandra Adrizzone (AZ) Krankenhäuser gleichen selten Ruheoasen. Doch das Spital Limmattal wurde […]

Sie kämpfte für die Demokratie

Federike Hoffmann wurde in der Tschechoslowakei inhaftiert – vor 50 Jahren flohen sie und ihr Ehemann mit ihrem Sohn in die Schweiz. Die Wohnung ist leicht abgedunkelt, an der Wand hängt ein Bild des zerstörten Prags. «Wir nutzten den schmalen Spalt im Eisernen Vorhang und flüchteten am 27. September 1968 in die Schweiz, sonst wären […]

Speeddating für eine Lehrstelle

POSTED IN Reportagen TAGS , , AUTHOR lydialippuner COMMENTS 0

Unter den Augen von Bildungsdirektorin Silvia Steiner finden in Dietikon über 400 Bewerbungsgespräche statt. Text: Lydia Lippuner, Foto: Claudio Thoma Die Turnhalle des Schulhauses Luberzen in Dietikon ist am Dienstagmorgen zu einer riesigen «Bewerbungs-Zentrale» umgebaut worden. Matten, Unihockey-Tore und Turnböcke trennen die einzelnen Unternehmen voneinander ab. «In diesem Haus werden heute über 400 Bewerbungsgespräche stattfinden», […]